whispering voices in my head.

boah, ich bin saumüde. ich hätte eigentlich schon um neun, nach einem Jan Delay Konzert auf ZDFtheater, zwei Folgen Dis wo ich herkomm auf ZDFneo (ich liebe ZDFneo) - warum kriege ich erst so spät mit, dass es diese Sendung mit Samy Deluxe gibt????? - zwei Folgen Sex and the City und einem geilen Thunfisch-Sandwich schlafen gehen können. aber ich habe Bennet versprochen, heute mit ihm ins Don zu gehen und eigentlich hab ich auch Bock drauf. aber müde bin ich trotzdem. egal. 
während ich also nebenbei einen Interview-Podcast mit Jan Delay höre (sauwitzig, weil man merkt, dass er die Frau, die ihn interviewt, absolut nicht leiden kann und ihr die ganze Zeit widerspricht ;D), habe ich nun das Vorhaben, euch meine Woche zu schildern.
mein Montag war ereignislos. das übliche: Schule, essen, schlafen, arbeiten, schlafen.
am Dienstag wollte ich mit Zita ins Theater. nach meinem Praktikum letztes Jahr beim Stadtmarketing habe ich ja Theaterkarten geschenkt bekommen, unter anderem für Zusammen ist man weniger allein letzten Dienstag. acht Uhr sollte es anfangen, um zwanzig vor habe ich festgestellt, dass die Karten, die ich eine Stunde vorher noch in der Hand hatte, weg waren. ihr müsst wissen, mein Zimmer ist momentan eine einzige Zettelwirtschaft, weil ich die Angewohnheit habe, sämtliche Bilder aus Zeitschriften, die ich gut finde, auszuschneiden, außerdem ist es vermutlich 5 Jahre her, dass ich Kontoauszüge abgeheftet, Kassenbons weggeschmissen, Postkarten aussortiert und Schulhefte weggeräumt habe. die Karten waren also unauffindbar und sind bis zum heutigen Tage noch nicht wieder aufgetaucht. ich hab die Krise gekriegt!!!!!!
ich war echt komplett verzweifelt. ich hatte Zita schon abgesagt und wollte mich zu Tode ärgern, als ebendiese sich als eine Riesenheldin herausstellte und uns auch ohne Karten ins Theater schleuste. sie ist einfach die coolste!
mein Mittwoch war dann wieder langweilig. Mathe Freistunde Bio Freistunde Sport duschen arbeiten schlafen. ich hasse Mittwoche.
am Donnerstag war ich nach der Schule bei Alina. das war so cool! die wohnt im fünften Stock und bei denen in der Wohnung sind zwei Fenster durch ein Gitter verbunden, wo man sich drauf setzen kann. da haben wir uns dann erst mal 'ne Runde gesonnt und ich habe gestaunt und sie beneidet und wir haben Milchshakes getrunken und den Leuten im Biergarten gegenüber gewunken, haben jedoch keine Reaktion bekommen. 
auf dem Bild seht ihr, wie hoch oben das ist. eigentlich habe ich Höhenangst, aber ich habe mich erfolgreich überwunden. HA!



später war ich mal wieder arbeiten und anschließend mit Luise und Xenia in Vincent will Meer, das war auch schön.

heute ist außer dem oben genannten noch nichts spannendes passiert. 
mein Blog-Drang ist nun aber auch befriedigt. ihr bekommt nun noch den Song, that noone would expect me to love. 

ich habe keine Ahnung, ob es irgendwen gibt, der von mir erwartet, irgendein Lied nicht zu mögen. also ich mache mir da bei anderen Leuten nicht so die Gedanken drum. wieder mal ein seltsames Thema. 

aber ich habe ein Lied von den Hosen gewählt, weil ich früher Riesenfan war und ich immer noch eine Leidenschaft für sie hege, aber das absolut nicht die Musikrichtung ist, die ich ansonsten momentan höre, deswegen könnte das den einen oder anderen überraschen. wenn nicht ist auch egal. jedenfalls ein cooles Lied!



schönes 1.Mai - Wochenende euch für mich gibt's morgen 'nen superduper Brunch, anschließend 1. Mai - Treffen auf den Jahnwiesen und abends Fettes Brot! <3



30.4.10 23:16
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alina / Website (1.5.10 09:01)
Fuh, ich hatte mich erst erschrocken, ich dachte nach der überschrift kommt son emoeintrag oder so :D aber zum glück nicht ♥ du bist jederzeit herzlich willkommen um das angebot des gitters zu nutzen.


Hanna / Website (2.5.10 02:30)
Määäädsche, ich bin hier auch schon lange nicht mehr gewesen. ^^
1. Wunderbare Playlist.
1.1. Ist wunderbar erlaubt? wunderschön und atemberaubend ja nich xD
2. SAMY HAT NE SENDUNG!? Ich bin ein schlechter Fan, dass ich sowas nicht weß. Wann läuft das denn immer?
3. Darf ich dir die Sache unter Musik klauen? Geniale Idee. Aber ich frag lieber immer erst
Liebe Grüüüßeee

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de